Anreise und Umgebung

Ammergauer Alpen, Bad Bayersoien,
Residenz im Kurpark

Für die Freizeitgestaltung in Ihrem (K)Urlaub stehen Ihnen unendlich viele Möglichkeiten zur Verfügung. Eine hauseigene Bibliothek, ein Fahrradverleih (u. a. mit E-Bikes), im Winter der Verleih von Wintersportgeräten wie Langlaufskiern und Schlitten. Loipen, Wanderwege, Nordic Walking Trails und Joggingpfade beginnen direkt vor der Haustür. Darüber hinaus führt der Meditationsweg Ammergauer Alpen am Haus vorbei, sogenannte „Kraftorte“ und der „Zeitberg Hörnle“ stellen besondere Ausflugsziele dar – abseits vom Trubel der nicht weit entfernten Königsschlösser Neuschwanstein und Linderhof. Geführte Wanderungen, Kochkurse oder Kultur-Touren gehören zum festen Freizeitprogramm unseres Sanatoriums.

Die Lage der Privatklinik direkt am See und mit Panoramablick in die Ammergauer Alpen bietet weitere Möglichkeiten: Bootsverleih, Angeln, Schwimmen im warmen Moorwasser oder Natur pur erleben.

Lageplan

Die nächsten Flughäfen sind München,
Innsbruck und Memmingen.

Wenn Sie mit der Bahn kommen, ist Murnau der nächste ICE-Bahnhof und Saulgrub die nächste Bahnstation.

Die Fahrt von Murnau nach Saulgrub gilt als eine der schönsten Bahnstrecken Europas – und wir holen Sie gerne kostenlos in Saulgrub ab.

Reisen Sie mit dem eigenen Wagen an, stehen Ihnen am Haus kostenfreie Parkplätze zur Verfügung, Tiefgaragenstellplätze sind ebenfalls kostenlos.